logo rgb

Die Spitex Wiggertal betreut zunehmend Kundinnen und Kunden in der letzten Lebensphase und während des Sterbens. Daraus entstehen intensive Beziehungen mit den Angehörigen und der Familie der verstorbenen Person. Vielfach besteht sowohl von Seiten der Angehörigen als auch der Spitexmitarbeitenden das Bedürfnis, sich über diese intensive Zeit auszutauschen und Zeit zu haben sich, richtig zu verabschieden und der Trauer Raum zu geben.

Trauer Café

Mit dem Trauer Café bietet sich die Gelegenheit für einen Erfahrungsaustausch, unabhängig von sozialem Status und Religion. Der Besuch steht der gesamten Bevölkerung offen, auch denjenigen Trauernden, deren Angehörige nicht durch die Spitex Wiggertal betreut wurden.

In einem geschützten Rahmen und zusammen mit einer ausgebildeten Trauerbegleiterin und Mitgliedern des Palliativcareteams soll die Trauer mit all ihren Fragen und Gedanken Platz haben. Wir möchten Sie ermutigen, den Schritt zu wagen und unser Angebot zu nutzen. Sie sind frei, sich zu entscheiden, wie oft Sie teilnehmen möchten.

Das Angebot ist unverbindlich und kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Ort: Spitexbüro, Hauptstrasse 55 A, 6260 Reiden

Einladung

Flyer für Trauer Café

 

Individuelle Trauerbegleitung

Menschen, die einen Angehörigen durch Tod verloren haben, erleben Trauer und Schmerz. Oft geht man aber schnell wieder zur Tagesordnung über. Man will die Nächsten und das Umfeld nicht belasten. Somit wird ein heilsamer Trauerprozess verhindert. Die Trauer will aber gesehen, gehört, gefühlt und geachtet werden! Wird dies übergangen, kann es zu körperlichen Gebrechen oder Depressionen führen. Ein begleiteter Prozess durch die Trauerphase kann wieder zu neuer Lebenskraft und -freude führen.

Die Begleitung wird von der Trauerbegleiterin Agnes Bossert-Iseli, Langnau angeboten.

Kosten:
Preis für die Trauerbegleitung: Fr. 35.- pro Std.
Spesenentschädigung: Fr. 0.80 pro Km
Die Kosten werden monatlich durch die Spitex in Rechnung gestellt.

Auskünfte und Anmeldung:
Nehmen Sie bitte mit der SPITEX-Leitung Kontakt auf oder direkt mit unserer Trauerbegleiterin Agnes Bossert (Telefon 062 758 11 51)

Informationsbroschüre (Prospekt im PDF-Format)

Ausführliches Portrait von Agnes Bossert-Iseli als PDF

© Copyright Spitex Wiggertal | Hauptstrasse 55 A | 6260 Reiden | 062 758 30 20 | 079 281 71 75 | webdesign stern5.ch